Wie mache ich Fischschwanz-Geflecht-Frisur?

0
173

Dieser Artikel ist eine Anleitung zur Frisur mit Fischschwanz-Zöpfen. Hier erfahren Sie, wie Sie eine Frisur aus Fischschwanz-Zöpfen herstellen und anschließend in ein klassisches Brötchen oder Hochsteckfrisur verwandeln. Ein Fischschwanzgeflecht ist eine der komplizierten Frisuren, die viel Übung erfordern. Es ist eine universelle Frisur, die zu jedem Outfit passt. Ob traditionelles oder westliches Outfit, Sie können es mit jedem Kleid kombinieren. Und obendrein passt es auch zu jeder Gelegenheit. Alles, was Sie tun müssen, ist, mit Ihrem Zopf zu spielen, um eine andere Frisur zu erreichen, wie die (Fischschwanz-Zopfhaube), die wir für Sie gemacht haben.

Schritte zum Fishtail Braid Frisur machen:

1.) Erstelle einen Pferdeschwanz

Erstellen Sie einen Pferdeschwanz, um die Frisur aus Fischschwanzzöpfen herzustellen

Kämmen Sie Ihr Haar gründlich, um alle Knoten zu entfernen, und sammeln Sie sie an der Seite, um ein Pony herzustellen. Ein Pferdeschwanz ist der beste Weg, um das Fischschwanzgeflecht zu bearbeiten. Es sichert Ihre Haare und Sie können sie somit problemlos flechten. Es ist Ihr Wunsch, ob Sie am Rücken oder an den Seiten eine Frisur aus Fischschwanz machen möchten. Sammeln Sie die Haare auf der Rückseite und binden Sie ein Gummiband für den Zopf des hinteren Fischschwanzes und für den seitlichen Zopf machen Sie das Pony an der Seite. Um Ihre Frisur zu verfeinern, können Sie einen dünnen klassischen Zopf machen und ihn wie ein Band wie in der Abbildung oben auf das Haar wickeln. Wenn Sie zum Sichern ein Gummiband verwenden, verwenden Sie ein Einwegband, das Sie später abschneiden können.

2.) Teilen Sie Ihren Pferdeschwanz

Teilen Sie Ihren Pferdeschwanz, um eine Frisur aus Fischschwanzzöpfen herzustellen

Teilen Sie Ihren Pferdeschwanz, um eine Frisur aus Fischschwanzzöpfen herzustellen. Teilen Sie Ihr Pony in zwei ordentliche Abschnitte auf. Ein klassisches Geflecht erfordert drei Abschnitte. Dieses Geflecht benötigt jedoch nur zwei Abschnitte. Stellen Sie sicher, dass diese Abschnitte am Anfang ordentlich sind, dann können Sie die Teile ziehen, um eine unordentliche Frisur zu erhalten.

3.) Beginnen Sie mit dem Weben der Abschnitte

Beginnen Sie mit dem Weben der Abschnitte, um die Frisur der Fischschwanzzöpfe herzustellen

Wenn Sie Ihr Pony in zwei Abschnitte aufgeteilt haben, können Sie mit dem Weben beginnen. Verwenden Sie dazu Ihre Finger, um einen kleinen Abschnitt des Haares von der Kante um das Gummiband zu entfernen. Überqueren Sie einen kleinen Abschnitt des rechten Abschnitts und mischen Sie ihn zum linken Abschnitt. Alles, was Sie tun müssen, ist das Überlappen von kleinen Haarabschnitten von einem Abschnitt zum anderen. Halten Sie Ihr Haar fest, um den Zopf zu straffen. Wiederholen Sie dies und beenden Sie das Weben.

4.) Gleichmäßigkeit beibehalten, um Frisur aus Fischschwanzzöpfen herzustellen

Behalten Sie Gleichmäßigkeit bei, um Frisur aus Fischschwanzzöpfen herzustellen

Fahren Sie mit dem vorherigen Schritt bis zum Ende fort. Stellen Sie sicher, dass Sie für die Überkreuzung kleine Haarpartien von unten ziehen. Versuchen Sie auch, sich den gleichen Haarabschnitt für beide Abschnitte zu schnappen, um die Frisur der Fischschwanzzöpfe herzustellen.

5.) Beenden Sie die Frisur

Beenden Sie die Frisur, um die Frisur aus Fischschwanz-Zöpfen herzustellen

Sobald Sie die Weberei bis zum Ende abgeschlossen haben, sichern Sie Ihren Zopf mit einem elastischen Zopf. Schneiden Sie dann vorsichtig das Wegwerfgummiband ab, mit dem Sie den Pferdeschwanz oben mit der Schere gebunden haben. Um diese Frisur unordentlich zu machen, können Sie die Stücke des Zopfs ziehen, um ihm einen unordentlichen Blick zu verleihen. Lesen Sie mehr, um ein stilvolles geflochtenes Brötchen mit Fischschwanz zu kreieren. Wenn Sie fortfahren möchten, schneiden Sie die elastische Biegung nicht ab.

6.) Dehne das Geflecht

Dehnen Sie den Zopf aus, um die Frisur aus Fischschwanz-Zöpfen herzustellen

Sie können Ihre Fischschwanz-Zopf-Frisur noch eine Stufe höher nehmen, indem Sie daraus einen schönen, beruhigenden Knoten machen. Für das klassische Brötchen dehnen Sie Ihren Zopf, um ihn zerzaust aussehen zu lassen. Dies wird Ihre Frisur sass hinzufügen. Dies ist der beste Weg, um Ihre Frisur voller und dicker zu machen.

7.) Twist your Braid zu einem Brötchen

Drehen Sie den Zopf, um die Frisur aus Fischschwanz-Zöpfen herzustellen

Da wir eine seitliche Fischschwanz-Zopfhaarfrisur kreiert haben, bewegen wir uns Kopf für Seitenbrötchen. Wenn Sie ein Brötchen auf der Rückseite machen möchten, machen Sie eine Fischschwanz-Geflechtfrisur auf der Rückseite. Verdrehen Sie Ihren seitlichen Zopf rund und rund, um ein Brötchen zu bilden.

8.) Beende die Frisur

Beenden Sie die Frisur, um die Frisur aus Fischschwanzzöpfen herzustellen

Sobald Sie das Brötchen erreicht haben, ist es Zeit zu sichern, damit es nicht herunterfällt. Sobald Sie Ihr Geflecht gedreht haben, stecken Sie das Ende des Geflechts fest. Stellen Sie sicher, dass Sie die Haarnadeln durch das elastische Band drücken, um diese Frisur richtig zu sichern.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.