Wie Haare schneiden?

0
162

Möchten Sie Ihre Haare am Haarstyling ausprobieren? Wenn ja, dann bist du am richtigen Ort. Beim Haarstyling geht es nicht nur um verschiedene Frisuren, sondern auch um Haarschnitte. Je besser Ihr Haarschnitt ist, desto besser wird die Frisur sein. Bevor Sie mit den Frisuren beginnen, sollten Sie sich die Haare schneiden lassen. Da ist niemand perfekt. Mit der Zeit werden Sie Fachwissen sammeln und ein guter Friseur werden. Lesen Sie mehr, um die Techniken und Methoden zum Schneiden von Haaren kennenzulernen.

Wege, um Haare zu schneiden:

Entscheide dich für den Haarschnitt

Entscheide dich für den Haarschnitt, um Haare zu schneiden

Sobald Ihre Haare für einen Haarschnitt vorbereitet sind, können Sie mit dem Schneiden beginnen. Um am besten auszusehen, wählen Sie einen Haarschnitt, der zu Ihrem Gesicht passt. Wenn Sie für ein geschichtetes Oberteil eine runde Gesichtsform haben, wird das Volumen erhöht und die Illusion einer schmalen Kinnlinie erzeugt. Für quadratische Formen sind wellenförmige Stile und wispy Pony am besten geeignet. Es macht das Gesicht weicher. Aber vermeiden Sie gerade Schnitt und Pony. Für die ovale Gesichtsform gibt es keine so strenge und schnelle Regel, dass ein Haarschnitt zu dieser Form passt.

Wasche dein Haar vor dem Haarschnitt

Waschen Sie Ihr Haar vor dem Haarschnitt, um Haare zu schneiden

Im Allgemeinen shampoo man sein Haar nach dem Haarschnitt, im Gegenteil, es ist am besten, das Haar vor einem Haarschnitt zu waschen. Es entfernt alle Staubpartikel für Ihr Haar und lässt sich leicht schneiden. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Shampoo und einen Conditioner für Ihren Haartyp verwenden.

Halten Sie das Haar während des Haarschnitts nass

Halten Sie das Haar während des Haarschnitts nass, um Haare zu schneiden

Wenn die Haare nass sind, werden sie an derselben Stelle gezackt, daher ist es einfach, sie gleichmäßig zu schneiden. Wenn Sie jedoch lockiges Haar haben, vermeiden Sie es, sie zu benetzen. Halten Sie eine Haarflasche auch während des Haarschneidens griffbereit, damit Sie sie nach dem Trocknen in Ihre Locken sprühen können.

Teilen Sie das Haar in Abschnitte

Teilen Sie das Haar in Abschnitte, um Haare zu schneiden

Um all den Ärger beim Schneiden der Haare zu vermeiden, trennen Sie Ihr Haar am besten in verschiedene Abschnitte. Teilen Sie Ihre Kopfhaut in 6-7 sieben Abschnitte, die sich oben, links, rechts, links und rechts, rechts und links befinden.

Sichern Sie das Haar

Sichern Sie das Haar, um Haare zu schneiden

Nachdem Sie die Haare in verschiedene Abschnitte unterteilt haben, können Sie mit dem ausgewählten Haarschnitt beginnen. Machen Sie zuerst eine saubere Trennlinie vom rechten zum linken Ohr. Dann erstellen Sie eine Trennlinie auf allen Seiten des Kopfes zusammen mit dem Parietalkamm. Kämmen Sie dann Ihre Haare, um sie glatt zu machen und den ganzen Kräusel zu entfernen. Erstellen Sie auf ähnliche Weise eine Trennlinie in 6-7 Abschnitten, die von oben nach unten beginnen. Clip den ganzen Abschnitt schön mit dem Butterfly-Clip. Sobald alle Abschnitte gesichert sind.

Beginnen Sie den Haarschnitt

Beginnen Sie mit dem Haarschnitt, um Haare zu schneiden

Jetzt ist es an der Zeit, Ihre Schere in die Tat umzusetzen. Bevor Sie entscheiden, wie lange Sie Ihre Haare schneiden lassen möchten. Denken Sie daran, dass sich nasses Haar beim Trocknen verkürzt, so dass Sie weniger schneiden, damit Sie es später nicht bereuen. Schneiden Sie dementsprechend die Haare um den Kopf. Während Sie Ihr Haar schneiden, halten Sie die Strähnen mit leichter Spannung und folgen Sie dem Haaransatz. Stellen Sie sicher, dass Sie entlang des Haaransatzes arbeiten. Dann schneiden Sie das Haar von der Seite, bis zum Ohr, und folgen Sie diesem auf einer anderen Seite.

Schneiden Sie das Haar von hinten ab

Haare klug schneiden

Sobald Sie die Haare von hinten geschnitten haben, bewegen Sie die Rückseite. Bestimmen Sie erneut die Länge der Haare, die Sie hacken möchten. Wenn Sie Ihr eigenes Haar schneiden, setzen Sie einen Spiegel auf die Rückseite, damit Sie sehen können. Oder bringen Sie alle Haare vor und schneiden Sie dann die Haare. Schneiden Sie die Haare mit dem Umfang der Locken ab. Arbeiten Sie zuerst von der Mitte zurück zum linken Seitenohr, bewegen Sie sich dann nach hinten und folgen Sie demselben Vorgang auf einer anderen Seite.

Kämme deine Haare

Kämmen Sie Ihr Haar, um Haare zu schneiden

Achten Sie beim Zerkleinern der Haare darauf, dass Sie Ihre Haare kontinuierlich kämmen. Wie oben beschrieben, schneiden Sie die Haare abschnittsweise ab und kämmen Sie sie weiter. Wenn Sie zum ersten Mal Ihre eigenen Haare schneiden, werden Sie viele Ströme finden, aber mit etwas Übung werden Sie die Sachkenntnis im Schneiden der Haare bekommen. Und schneiden Sie keine Haare in Eile. Stellen Sie sicher, dass Sie sie gleichmäßig von allen Seiten hacken.

Nach dem Haarschnitt föhnen

Föhnen Sie nach dem Haar nach dem Haarschnitt durch, um Haare zu schneiden

Sobald Sie den Haarschnitt abgeschlossen und alle Fehler behoben haben, trocknen Sie Ihr Haar. Lassen Sie Ihr Haar jedoch zuerst natürlich trocknen. Um Haarschäden zu vermeiden, trocknen Sie Ihr Haar mit der richtigen Temperatur und Entfernung.

Überprüfen Sie den Haarschnitt

Überprüfen Sie den Haarschnitt, um Haare zu schneiden

Nachdem der Haarschnitt abgeschlossen ist, wird der Schnitt überprüft. Es muss dasselbe sein, wie Sie es selbst entscheiden. Und Sie können Ihre Fehler immer korrigieren, also nicht in Panik geraten. Ihr Haar sollte von allen Seiten gleichmäßig sein.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.